Existenzgründung – in 3 Schritten

Sie haben eine Idee? Sie haben einen Plan, diese Idee umzusetzen? Sie wollen am Besten gleich mit der Existenzgründung starten? Ich helfe Ihnen – zumindest mit dem Finanzamt.

Existenzgründung - in 3 Schritten

Existenzgründer in Startposition
Quelle: Benjamin Thorn/pixelio.de

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie keinen Steuerberater, Existenzgründungsberater oder andere Institutionen benötigen, um Ihre Existenzgründung zu realisieren, dann gibt es hier von mir erstmal: „Respekt!“

Es erfordert Mut, ein Unternehmen zu gründen. Es erfordert Risikobereitschaft ein Unternehmen zu gründen! Und es bedeutet (vor allem bei den Kleinen – und wer fängt schon groß an?) sehr viel Selbst und sehr viel Ständig! Wenn Sie sich selbst im Bereich Finanzbuchhaltung Wissen angeeignet haben und Zeit haben, um den Start kostengünstiger zu realisieren, dann wird Ihnen dieser Artikel weiterhelfen. weiterlesen