Auslöse – im Rahmen einer Entgeltumwandlung?

Bauarbeiten

Bauarbeiten
Quelle: berggeist007/pixelio.de

Eine Auslöse ist prinzipiell für einen Arbeitnehmer eine gute Sache. Eine Auslöse ist ein steuerfreier Gehaltsbestandteil. Üblicherweise gibt es Vereinbarungen über diese Auslöse im Rahmen eines Tarifvertrages oder individuellen Arbeitsvertrages. Meist mit dem Hintergrund, dass die Auslöse als zusätzliches Entgelt bezahlt wird. Es besteht aber auch die Möglichkeit, den steuerfreien Gehaltsbestandteil als Entgeldumwandlung, also ohne zusätzliche Zahlung des Arbeitgebers, zu nutzen. In diesem Artikel wird ganz kurz auf die „Auslösebestandteile“ Bezug genommen und anschließend die verschiedenen Möglichkeiten der Handhabe mit den dazugehörigen Vor- und Nachteilen diskutiert. weiterlesen