Das Elektroauto und die 1%-Regelung

Die 1%-Regelung bei privat genutzten Betriebsautos soll den privaten Nutzen des Fahrers pauschal abbilden.

Das Elektroauto und die 1%-Regelung

Elektroauto
Quelle: Kurt F. Domnik/pixelio.de

Die 1%-Regelung ist auch unter dem Begriff Privatentnahme oder Sachentnahme bekannt. Das hat Konsequenzen. Durch die private Nutzung wird auf der einen Seite somit der Gewinn des Unternehmens geschmälert und auf der anderen Seite der private Nutzen erhöht (neben dem Lohn). Die 1%-Regelung gleicht das Missverhältnis pauschal wieder an. Bei Elektroautos muss die 1%-Regelung jedoch modifiziert werden. weiterlesen