10 Gründe für eine private Steuerklärung

Viele machen es nicht, viele wissen es nicht, aber hier steckt bares Geld dahinter. Die Steuererklärung! Die Berechnung der Steuern werden vom Staat (ganz weit weg) bei jedem Bürger erhoben. Aus so weiter Entfernung kann man natürlich nicht genau sein. Deswegen ist der Steuerpflichtige berechtigt, seine Einkommensteuer selbst zu erklären. Nur so kann er in den Genuss kommen, eine Steuererstattung zu erhalten. Möglichkeiten, sei es durch Elster online, verschiedene Steuerprogramme oder einen Steuerberater, gibt es viele. Lohnen tut sich das für die Meisten. Für die Leser, die das nicht glauben oder sich unsicher sind habe ich 10 gute Gründe aufgelistet, wann sich eine Steuererklärung lohnen kann.

  1. Sie haben in einem Kalenderjahr unterschiedlich verdient (weniger, mehr, gar nichts), bspw. wegen Arbeitslosigkeit, Studium, Jobwechsel oder Gehaltserhöhung.
  2. Sie müssen täglich eine gewisse Strecke zurücklegen, um zu Ihrem Arbeitsplatz zu kommen, dabei spielt es prinzipiell keine Bedeutung ob zu Fuß, per Rad oder Auto.
  3. Sie haben sich auf eigene Kosten weitergebildet (Bücher, Seminare, Schule…) bzw. haben für Ihren Beruf Aufwendungen getragen (Reinigung, Arbeitskleidung, Arbeitsmittel…).
  4. Sie haben berufsbedingt Reisen durchgeführt.
  5. Sie führen 2 Haushalte bzw. sind berufsbedingt umzgezogen.
  6. Sie haben eine private Altersvorsorge.
  7. Sie haben ein/mehrere Kinder, die teilweise entgeldlich betreut werden (Kindergarten, Hort, Tagesmutter…)
  8. Ihr Kind wird auswärtig untergebracht aufgrund einer Ausbildung, Sie zahlen Unterhalt bzw. unterstützen aus anderen (z.B. verwandschaftlichen) Gründen eine andere Person.
  9. Sie haben ein Haus.
  10. Durch ein außergewöhnliches Ereignis (Unwetter, Unfall, Krankheit o.ä.) sind Sie finanziell belastet gewesen.

Es gibt natürlich noch mehr Gründe, warum eine Steuererklärung lohnenswert ist. Aber wenn ich die alle aufführe, dann bin ich gerade fertig und und der Anfang stimmt schon nicht mehr. Denn im Steuerrecht gilt eines ganz sicher:

„Nichts ist so beständig, wie die Änderung!“

In diesem Sinne, machen Sie eine Steuererklärung und genießen Sie Ihre Steuererstattung. 😉

3 Kommentare vorhanden in “10 Gründe für eine private Steuerklärung

  1. Pingback: Steuererklärung 2011 - bin ich zu spät? Gibt's was Neues? | Taxdocs Blog

  2. Pingback: Wieviel krieg ich von der Steuer wieder? | Taxdocs Blog

  3. Pingback: Steuererklärung machen - ein Vergleich der Möglichkeiten | Taxdocs Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.